Mit Sprung zu Ihrem Ziel!

TRAINING & COACHING

Sprungs Büro Blog 


03.03.2020

Tipparbeit mit AutoKorrektur-Optionen

Ein Beispiel - Mails schnell und fehlerfrei schreiben

 

Die AutoKorrektur ist eine Rechtschreibprüfung, die automatisch beim Schreiben Tippfehler korrigiert oder aus einer Eingabe ein Sonderzeichen macht. Diese Funktion können Sie mit eigenen Kürzeln nutzen, um oft zu schreibende Texte schneller zu erstellen. Das Vorgehen ist in allen Office-Programmen prinzipiell gleich. 

So gehen Sie vor - aus der Sicht des Programms Outlook:

1. Register Datei –> Optionen –> E-Mail
2. Mausklick auf Rechtschreibung und AutoKorrektur
3. Mausklick auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen…
4. Im Feld Ersetzen den Kürzel eintragen, z. B. lk
5. Im Feld Durch den Text eintragen, z. B. Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,

AutoKorrektur.jpg
6. Mausklick auf Hinzufügen
7. Mausklick auf Ok und nochmals auf Ok

Testen Sie Ihre neue AutoKorrektur: Einfach das Kürzel eingeben und eine Leertaste oder ein Satzzeichen oder die ENTER-Taste betätigen. 

Ihr Kürzel steht jetzt in allen Office-Programmen zur Verfügung.

Tipp: AutoKorrekturen können auch Tabellen, Sonderzeichen oder Bilder sein. Die müssen Sie vorher in die E-Mail einfügen und markieren. Danach gehen Sie die Schritte wie oben beschrieben.

Hier einige Vorschläge für Kürze:

Autokorrektur2.jpg

Ulrike Sprung - 17:02 @ Microsoft Office | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.